Freitag, 9. Dezember 2016

Nächste Bürgersprechstunde bei der AWO in der Oststadt am 12.12.2016

Am Montag, dem 12. Dezember 2016, zwischen 14 und 16 Uhr, werde ich mich wieder in der AWO-Begegnungsstätte "Am Ihlenpool" (Einsteinstraße 41) zu persönlichen Gesprächen mit Rat suchenden Bürgerinnen und Bürgern treffen und ihre Fragen, Anregungen und Problemen entgegen nehmen.“

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Koalition sichert mit pragmatischer Lösung Schulsoziarbeit im Land

Die Wichtigkeit von Schulsozialarbeit dürfte inzwischen über jeden Zweifel erhaben sein, bezüglich der Verantwortlichkeit für die Finanzierung scheinen sich die Geister aber zu scheiden.

Doch während die Koalition bereits pragmatische Lösungen anbietet, fordert die linke Opposition zunächst das Erstellen umfangreicher Konzepte und natürlich die sofortige Übernahme aller Kosten durch das Land. Seriosität sieht anders aus! Die AfD widerum erklärt sich für komplett nicht zuständig - ein recht bequemer Weg der selbsterklärten Weltverbesserer.

>>>weitere Infos zur Debatte hier

Traditionsschifffahrt muss als norddeutsches Kulturgut erhalten bleiben

Viele der 109 Traditionsschiffe in Deutschland sind schon auf hoher See gefahren, als an Supertanker, die heute bereits wieder auf dem Meeresgrund liegen oder in Indien verschrottet werden, nicht zu denken war.

Dennoch zweifeln einige Beamte in Berlin offenbar an deren Sicherheit und legen Maßstäbe an, wie sie für heutige Neubauschiffe gelten. Kein Wunder, dass dieses Ansinnen die Eigner vor arge Existenznöte stellt, denn viele von ihnen arbeiten ehrenamtlich und ohne Gewinnabsicht. Doch die norddeutschen Landespolitiker sind sich offenbar einig und wollen für ihre Zeugen der maritimen Geschichte kämpfen

>>>weitere Infos zur Debatte hier

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Ministerpräsident liefert:

Regierungserklärung mit klaren Schwerpunkten für die kommenden fünf Jahre 

Tagesordnungspunkte mit den Titel "Regierungserklärung" sind für Regierung und Opposition in der Regel eine gute Gelegenheit, ihre politischen Ziele und Ideen darzulegen.

Wenn Ziele und Ideen fehlen, beschränkt sich die Opposition allerdings erfahrungsgemäß gern auf reine Kritik. Insofern überraschte es wenig, dass AfD und LINKE heute fast ausschließlich mit dem Finger auf die Koalition zeigten und selbst wenig Vorschläge für die Zukunft zu bieten hatten.

>>>weitere Infos hier

Fraktionsübergreifende Einigkeit bei Strategie gegen Geflügelpest H5N8

In einer von der SPD beantragten Aussprache unter dem Titel „Geflügelpest in Deutschland wirksam bekämpfen“ hat sich der Landtag heute mit dem Ausbruch des Geflügelpest-Erregers H5N8 befasst. Fazit: Von Entwarnung kann keineswegs die Rede sein. Im Gegenteil, möglicherweise steht auch ein Ausbruch der Schweinepest bevor.

Bemerkenswert: Keine der Fraktionen nutzte das Thema, um sich politisch zu profilieren - etwa in Sachen Kritik an Massentierhaltung.

>>> weitere Infos hier

Freitag, 2. Dezember 2016

Berichtigung

Bei Familie Fricke, Kempf, Winkler treffen wir uns morgen, am 03.12., um 18.30 Uhr im Rotbuchenring 31.

Der Lebendige Adventskalender ist nicht konfessionsgebunden. Jeder ist herzlich eingeladen, ca. 20 Minuten gemeinsam bei Glühwein und Gebäck besinnliche Weihnachtslieder zu singen.

Einige Termine sind nach wie vor offen - gerne können sich Interessenten für die Ausgestaltung eines Kalender-Abends bei mir unter info@manfred-dachner.de oder (0395) 56 30 72 10 melden.