Über mich

Persönliche Angaben 
  • Jahrgang 1949; verheiratet, ein Sohn 
Ausbildung, Berufslaufbahn, berufliche Funktionen
  • 1970 Berufsausbildung in Berlin 
  • 1974 Abschluss als Staatswissenschaftler an der Offiziersschule des MdI Aschersleben 
  • 1978 Abschluss als Diplom-Staatswissenschaftler an der Hochschule DVP Berlin 
  • 1974-1999 verschiedene Führungstätigkeiten des Polizeidienstes, u.a.: 
    • Stabschef VPKA Teterow, Leiter VPKA Anklam 
  • 1990-91 Leiter in der Aus- und Fortbildung der Bezirksbehörde der Polizei 
  • 1991-2010 Leiter der Polizeidirektion Neubrandenburg
Politik 
  • seit 1990 Mitglied der Gewerkschaft der Polizei 
  • seit 1991 Mitglied der Internationalen Polizei–Association 
  • 2009-14 Ratsherr der Stadtvertretung Neubrandenburg 
  • 2011/12 Mitglied des Kreistages Mecklenburgische Seenplatte 
  • seit 2011 Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern / Vorsitzender des Petitionsausschusses 
  • 2012-14 sachkundiger Einwohner im Kreistag Mecklenburgische Seenplatte 
  • seit 2011 Mitglied der SPD
Gesellschaftliches Engagement 
  • seit 1991 Stellvertretender Landesvorsitzender des Kriminalitäts-Opferhilfevereins „Weißer Ring e.V.“ 
  • 1990-2000 Vorsitzender des Polizeisportvereins 90 e.V. Neubrandenburg 
  • 2010-14 Sektionsleiter Gesundheitssport des PSV 90 e.V. Neubrandenburg 
  • seit 1998 Hospizhelfer Vorstandsmitglied des Vereins Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit e.V. 
  • Stellvertretender Vorsitzender des Dreikönigs Verein Neubrandenburg e.V. 
  • Kuratoriumsmitglied der Dreikönigsstiftung 
  • Mitglied des Freundeskreis Neubrandenburger Philharmonie/Marienkirche e.V.
Hobbys 
  • Sport, Radfahren, Natur